VIP-Transporte

Ob Sie mit Familie, Gästen, Partnern oder Kunden verreisen möchten – Lions Air bietet exklusive massgeschneiderte Gesamtlösungen rund um alle Wunsch-Destinationen. Renommierte Schweizer Unternehmen, Formel-1-Grössen wie auch Privatpersonen geniessen die Annehmlichkeiten, die das Reisen mit Lions Air ausmacht. Ganz nach den Bedürfnissen wird ein Flugzeug, ein Helikopter oder eine Limousine eingesetzt.

Sie kümmern sich um Ihr Business, wir uns um den Rest

Mit einem Business-Charter gelangen unsere Kunden schnell und komfortabel ans Ziel. Reisen Sie also individuell per Flugzeug oder Helikopter – und kommen Sie so entspannt an. Lions Air bietet mehr Privatsphäre und erstklassige Dienstleistungen ohne Wartezeiten. 

Wireless Video Relay Lösungen (WVRS)

Ob an der Tour de Swiss, Tour de Romandie, dem London Marathon, oder dem Great North und South Run, die fliegende Relaisstation der Lions Air ist überall mit dabei. 

Helikopter fliegen – einsteigen und abheben

Lions Air bietet im Bereich der Business- und VIP-Fliegerei einen erstklassigen und komfortablen Service. Die modern ausgerüstete Helikopterflotte erlaubt es, das ganze Spektrum an speziellen Anforderungen und besonderen Wünschen abzudecken. Ein Panoramaflug über die schönsten Orte der Schweiz bleibt auch für immer in der Erinnerung. So wird Fliegen zu einer ganz speziellen Art des Geniessens.

Warentransport, Kurierdienst- und Vermessungsflüge

Die Helikopter und Flugzeuge der Flotte transportieren alle möglichen Lasten bis zu 600 Kilo und bringt Waren aller Art auf dem schnellsten Weg zum Empfänger.

Ausbildung und Umschulung

Vom einmotorigen VFR-Helikopter bis zum zweimotorigen IFR-Cockpit bietet Lions Air AG die ganze Hubschrauberpalette auch für die Pilotenausbildung an.

Aircraft Management – bei uns in den besten Händen

Im Namen der Flugzeug- oder Helikoptereigentümer organisiert Lions Air den Flugbetrieb kommerzieller und privater Flugzeuge jeden Typs und jeder Größe. Lions Air offeriert dafür zwei Arten von Verträgen:

  • Das Operation Management Agreement (OMA) umfasst ein komplettes Outsourcing der Leistungen, die in Zusammenhang mit dem Besitz und Betrieb von Flugzeugen und Helikoptern stehen. Lions Air tritt gegenüber den Behörden als der offizielle Betreiber des Flugzeugs auf und übernimmt die Verantwortung den Flugbetrieb. Bei diesem schlüsselfertigen Konzept muss der Eigentümer nur die Flugaufträge erteilen. 
  • Ein Flight Support Agreement (FSA) ist ein begrenztes Outsourcing von operativen Leistungen. Der FSA-Vertrag ist dann ideal, wenn der Eigentümer eigenes Personal beschäftigt oder wenn er sein Flugzeug selber versichert und ein professioneller Flugbetrieb dennoch erwünscht ist.

Wir freuen uns auf Sie!

Wenn Sie mehr erfahren möchten, dann rufen Sie uns an unter +41 (0) 44 828 88 88.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok